Dr.med. Florian Giensch

Arzt für Chirurgie – Viszeralchirurgie –
spezielle Viszeralchirurgie – Proktologie

  • Studium in Kiel (Christian-Albrechts-Universität), Berlin (Freie Universität / Humboldt Universität), Philadelphia (Thomas Jefferson University) und Chicago (Northwestern University)
  • Promotion am Institut für Pathologie des Universitätsklinikums Steglitz der Freien Universität Berlin (Prof. Dr. Harald Stein)
  • Facharztausbildung zum Facharzt für Chirurgie am Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg und am Krankenhaus Mariahilf, Hamburg
  • Schwerpunktweiterbildung Viszeralchirurgie und mehrjährige Oberarzttätigkeit in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Asklepios Klinik Altona (Prof. Dr. Wolfgang Teichmann / Prof. Dr. Wolfgang Schwenk)
  • Tätigkeit als Oberarzt in der Abteilung für Chirurgie des Bethesda Krankenhaus Bergedorf (Prof. Dr. Marco Sailer)
  • Zusatzbezeichnung Proktologie
  • Genehmigung zur Ausführung von Koloskopien (Darmspiegelungen) durch die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.